Die Aus- und Weiterbildung am Hanse Histologikum - Institut für Pathologie

Aus-/Weiterbildung am MVZ Hanse Histologikum - Institut für Pathologie


Neben der Diagnostik und der Forschung legen wir einen weiteren Schwerpunkt auf die Aus- und Fortbildung. So können angehende Pathologen die komplette 6-jährige Facharztweiterbildung inklusive aller theoretischen und praktischen Studieninhalte bei uns im Institut absolvieren.

Für Pathologen sowie für niedergelassene und Klinik-Ärzte anderer Fachrichtungen bieten wir darüber hinaus im Rahmen von Kursen, Vorträgen und Workshops maßgeschneiderte Weiter- und Fortbildungsangebote an. Diese reichen vom einfachen Mikroskopierkurs bis zur Vermittlung von neuartigen Untersuchungsmethoden.

Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten können während ihrer dreijährigen Ausbildung an der Berufsschule die erforderlichen mehrmonatigen Praxisphasen in unserem Haus durchlaufen.

Als Kooperationspartner betreuen wir auch die humanmedizinischen Studenten des Asklepsios Campus Hamburg während ihrer klinischen Semester. Damit bekommen die angehenden Ärzte und Ärztinnen bereits während der Ausbildung praxisnahe Einblicke in den medizinischen Alltag.